0

Neues

Aktuelles

Alle aktuellen Fahrplanänderungen finden Sie hier .
  • Aktuelles
    Ferienfahrplan ab dem 23. März 2020 auf allen Linien im ZVON
    22. März 2020
     
    Auf Grund der Einstellung des Schulbetriebs und der Betreuungsangebote in Kindertageseinrichtungen ab dem 18. März 2020 gilt ab Montag, dem 23. März 2020 auf allen Regional- und Stadtverkehrslinien im ZVON der Ferienfahrplan. Das bedeutet, dass alle Fahrten mit der Kennzeichnung „verkehrt nur an Schultagen“ nicht durchgeführt werden. Diese Regelung gilt mindestens bis zum Ende der regulären Osterferien am 17. April 2020. Im gleichen Zeitraum, d.h. ebenfalls vom 23. März bis 17. April 2020, wird auch der so genannte freigestellte Schulverkehr mit Taxen und Mietwagen durch das Schul- und Sportamt eingestellt. Bitte beachten Sie auch die ggf. notwendige Anmeldung von Rufbusfahrten über das ZVON-INFO-Telefon, das Verkehrsunternehmen oder online auf www.zvon.de / www.zvon-mobil.de .
  • Aktuelles
    Büro Omnibusbetrieb S. Wilhelm zur Zeit geschlossen
    20. März 2020
     
    Auf Grund der aktuellen Situation ist das Büro der Firma S.Wilhelm geschlossen. Die Kontaktaufnahme ist über info@wilhelm-reisen.de oder telefonisch unter 035938 5830möglich.
  • Aktuelles
    Kein KOMM-RUM-Tag am 17.04.2020
    18. März 2020
     
    Der für den 17.4.2020 geplante Komm"Rum Tag im ZVON wird für dieses Jahr auf Grund der Corona-Pandemie ersatzlos gestrichen. Der VVO hat den parallel stattfindenden Entdeckertag ebenfalls abgesagt.
  • Aktuelles
    Absage ZVON-Verbandsversammlung am 23.03.2020
    16. März 2020
     
    Auf Grund der aktuellen Situation durch den Coronavirus wird die für den 23.03.2020 vorgesehene ZVON-Verbandsversammlung abgesagt.
    Die Beschlüsse werden im Umlaufverfahren gefasst und zeitnah veröffentlicht, ebenso der Geschäftsbericht des Jahres 2019.‎
  • Aktuelles
    Einstellung der Linie P
    14. März 2020
     
    Im Zusammenhang mit der Einführung des Ausnahmezustandes und der Grenzschließung wird auch der grenzüberschreitende Verkehr der Linie P ab Sonntag, 15.03.2020 eingestellt.‎
  • Aktuelles
    Maßnahmen auf Grund des Coronavirus bei der ODEG
    14. März 2020
     
    Das Catering wird im gesamten ODEG-Gebiet eingestellt. Bis auf die Bahnsteigbetreuung sowie bei Kundenanliegen oder Notfällen werden sich die Servicemitarbeiter auf dem unbesetzten Führerstand aufhalten. Der Verkehr wird derzeit unverändert weiter geführt.Zur Vermeidung des Kontakts zu den Türtastern werden die Türen an den Stationen nun größtenteils automatisch öffnen. Dies hat weiterhin den Vorteil, dass häufig frische Luft in den Zug gelassen wird. Mehr Infos unter www.odeg.de .
  • Aktuelles
    Einstellung des grenzüberschreitenden Verkehrs nach Polen
    14. März 2020
     
    Nachdem der grenzüberschreitende Verkehr des trilex nach Tschechien aufgrund des Notstands-Beschlusses der tschechischen Regierung wegen der Corona-Pandemie eingestellt wird, hat nun auch die Regierung der Republik Polen aus gleichem Grund die Einstellung des internationalen Bahnverkehrs für die Nacht von Samstag 14.03.2020 auf Sonntag 15.03.2020 (0:00 Uhr) beschlossen. Damit beginnen und enden alle Züge der Verbindung Dresden-Görlitz-Zgorczelec ab Sonntag in Görlitz. Dort besteht dann keine Anschlussmöglichkeit mehr in Richtung Polen.‎ ‎ Verkehre der KD von und nach Jelenia Gora enden und wenden in Zgorzelec.‎

    Die Maßnahmen sind zunächst für zehn Tage angekündigt und können bei Bedarf um weitere 20 Tage verlängert werden. ‎

    Diese Einschränkungen können weiteren Veränderungen unterliegen, über die dann informiert wird. Der Länderbahn-Stab steht in ständiger Verbindung mit allen zuständigen Stellen. Wir bitten unsere Fahrgäste um Beachtung.‎‎‎‎‎‎‎‎
  • Aktuelles
    Baumaßnahmen bei der Neißetalbahn
    20. Februar 2020
     
    Durch Bauarbeiten der Polnischen Staatsbahn (PKP) besteht zwischen Zittau und Hagenwerder seit 07. September 2019 Schienenersatzverkehr. Dieser verlängert sich über den ursprünglich bis 07. März 2020 geplanten Zeitraum hinaus bis zum 21. April 2020. Die Fahrzeiten finden Sie im Fahrplan mit SEV vom 08.03.-21.04.2020. Bitte beachten Sie, dass die Haltestellen des Ersatzverkehrs in Hirschfelde und Ostritz nicht an den Bahnhöfen liegen. Die Züge zwischen Görlitz und Cottbus Hbf verkehren unverändert, alle Informationen auch unter www.odeg.de.
  • Aktuelles
    PlusBusse fahren auch in den Ferien stündlich
    07. Februar 2020
     
    Seit dem Fahrplanwechsel am 15. Dezember 2019 fahren im Landkreis Bautzen die Linien 101, 102, 112 und 305 als PlusBus-Linien und bieten damit eine bessere Anbindung des ländlichen Raums. Auch Einwohner, die abseits der Mittel- und Oberzentren wohnen, haben die Möglichkeit, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ihre Ziele zu erreichen.

    Die PlusBusse sorgen nun auch in den Winterferien dafür, dass Pendler gut auf Arbeit und die Ferienkinder zu Ihren Ausflügen z.B. ins Bautzener Oberland, nach Bautzen oder nach Kamenz kommen. Denn sie fahren in den Ferien genauso wie an Schultagen, das heißt stündlich immer zur selben Minute. Auch an den Wochenenden besteht bis in die Abendstunden ein zuverlässiges und regelmäßiges Angebot. Ob ein Ausflug zum Badevergnügen in der Körse-Therme oder im Hallenbad in Kamenz, dem Spiel mit den Elementen im Museum der Westlausitz oder einem Wandertag im Oberlausitzer Bergland - viele Einrichtungen sind mit den PlusBusLinien sehr gut erreichbar.

    Auf www.neisse-go.de gibt es jetzt auch ein paar Tipps, die besonders gut mit den PlusBus-Linien angebunden sind.
  • Aktuelles
    Fahrplanänderungen Landkreis Bautzen im Februar 2020
    07. Februar 2020
     
    Im Landkreis Bautzen treten im Februar zahlreiche Änderungen im Busfahrplan in Kraft.

Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogen Inhalte gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen
VERSTANDEN