0

Neues

Aktuelles

Alle aktuellen Fahrplanänderungen finden Sie hier .
  • Aktuelles
    Bauarbeiten am Bahnsteigdach Bautzen - Transport mobilitätseingeschränkter Reisender
    08. Oktober 2019
     
    Vom 07.10. bis 31.10.2019 finden in Bautzen Bauarbeiten am Bahnsteigdach des Hausbahnsteigs 1 statt. In diesem Zeitraum ist kein Zugang für Reisende zum Aufzug möglich. Der Zugbetrieb erfolgt ausschließlich an den Bahnsteigen 2/3. Aushänge zu den Gleisänderungen sind vor Ort in den Vitrinen publiziert, Fahrgäste werden auch über Bauplakate zu den Einschränkungen informiert. Als Kontaktmöglichkeit ist für mobilitätseingeschränkte Reisende die Rufnummer der Mobilitätsservicezentrale veröffentlicht. Für Rollstuhlfahrer wird durch das Projekt Dachsanierung Bf. Bautzen ein „Bahnhofstransfer“ bestellt und finanziert, welcher einen Transfer zwischen den Bahnhöfen Löbau und Bautzen sicherstellt.
  • Aktuelles
    Mobilitätstraining am 05.10.2019 in Löbau: Mobil in den Herbst mit Rolli, Stock und Co.
    02. Oktober 2019
     
    Die Volkshochschule Dreiländereck bietet in enger Kooperation mit dem Landesverband Selbsthilfe Körperbehinderter Sachsen e.V. (Träger des Projekts ÖPNV/ SPNV für alle) sowie dem ZVON und dem Landkreis Görlitz , für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen Trainingsangebote zum Aufbau bzw. Erweiterung ihrer Kompetenzen bei der Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel an. Angesprochen sind u.a. Rollstuhl- bzw. Rollator-Nutzer, Blinde und Sehbehinderte, Menschen mit Geh-, Orientierungs- und/oder Lernschwierigkeiten. Herzlich willkommen sind darüber hinaus ihre Begleitpersonen und weitere Interessierte. Das Mobilitätstraining erfolgt mit ausgewählten regionalen Verkehrsunternehmen (Bus und Bahn) in Löbau und Görlitz. Dieses Training dient zur Übung und Festigung der erworbenen theoretischen Grundlagen in der Praxis. Dabei richtet sich die Veranstaltung auch nach den individuellen Bedürfnissen der Teilnehmer. Das Mobilitätstraining ist kostenfrei, für die Verpflegung sorgt jeder Teilnehmer selbst.
  • Aktuelles
    Shuttlebus zu den Heimspielen der Lausitzer Füchse
    19. September 2019
     
    Im Sommer starteten der ZVON und die Lausitzer Füchse eine gemeinsame Umfrage, um einen Shuttlebus von Bautzen nach Weißwasser und zurück für die Heimspiele der Füchse einzurichten. Die Resonanz war so, dass nun testweise ein Bus fahren wird. Damit können Fans, die nicht mit dem eigenen Fahrzeug anreisen wollen oder können, einen ganz besonderen Service nutzen und unbeschwert zu den Heimspielen der Lausitzer Füchse an- und abreisen. Der Bus der Regionalbus Oberlausitz GmbH (RBO) fährt in einer Stunde von Bautzen aus nach Weißwasser und hält unterwegs in Niedergurig, Commerau, Uhyst und Boxberg. Der Preis für die einfache Fahrt beträgt 3,50 € und für Hin- und Rückfahrt 7,00 €.
  • Aktuelles
    Baumaßnahmen bei der Neißetalbahn
    09. September 2019
     
    Durch die polnische Staatsbahn PKP PLK wird der Neißetalbahn-Abschnitt zwischen Hirschfelde und Hagenwerder auf polnischer Seite saniert. Ziel der Sanierung ist die Erhaltung / Wiederherstellung der Streckengeschwindigkeit von 80 km/h sowie die Verbesserung der Qualität durch den Einbau von lückenlos verschweißten Schienen. Die Kosten betragen ca. 4,3 Mio. €. Vom 7. September 2019 bis voraussichtlich 7. März 2020 besteht zwischen Zittau und Hagenwerder in beiden Richtungen Ersatzverkehr mit Bussen. Der Fahrplan mit SEV gilt vorerst bis zum 14. Dezember 2019 (Fahrplanwechsel). Die Fahrzeiten ab dem 15. Dezember 2019 werden rechtzeitig veröffentlicht.
  • Aktuelles
    Tarifanpassung am 01.08.2019
    26. Juli 2019
     
    Zum 1. August 2019 gibt es Anpassungen im ZVON-Tarif. Es gibt aber nicht nur Preiserhöhungen sondern auch einige neue und günstigere Angebote für die Fahrgäste. Die neuen Preise und Tarifinformationen finden Sie hier .
  • Aktuelles
    Baubeginn am Haltepunkt Schirgiswalde-Kirschau
    17. Juli 2019
     
    Am 22. Juli 2019 starten die Bauarbeiten zum Neubau des Haltepunktes Schirgiswalde-Kirschau. Im Rahmen der Baumaßnahme werden der Bahnsteig inklusive Wetterschutz und die Zuwegung zum Bahnsteig komplett neu gebaut. Der Neubau erfolgt am Bahnübergang der Kreisstraße nach Weifa. Der alte Bahnsteig wird nach der Inbetriebnahme teilweise abgetragen. Außerdem wird die Zufahrtsstraße in dem Bereich des Haltepunktes erneuert. Es entstehen 12 Parkplätze für Pendler sowie eine Fahrradabstellmöglichkeit. Die Bauarbeiten werden bis 22. November 2019 andauern. Die Auswirkungen für die Reisenden sind allerdings gering. Der Bau erfolgt während des regulären Betriebes und teilweise nachts. Im August wird es deshalb einige Nachtsperrungen der Strecke zwischen 20 Uhr und 4 Uhr geben. Es wird Schienenersatzverkehr eingerichtet. Dazu werden wir gemeinsam mit der Länderbahn GmbH rechtzeitig informieren.
  • Aktuelles
    Görlitz-Information verkauft Tickets
    20. Juni 2019
     
    Seit Start der touristischen Saison bietet die Görlitz-Information einen weiteren Service: Gäste können hier Tickets für den Stadtverkehr Görlitz (Bus und Straßenbahn) sowie Verbundtickets für die Region (EURO-NEISSE-Ticket oder das Sachsenticket) kaufen. Für die Beratung vor Ort stehen auch Fahrpläne und Liniennetzpläne der GVB mit den touristischen Attraktionen im Stadtgebiet wie Landeskrone, Tierpark oder Berzdorfer See zur Verfügung.
  • Aktuelles
    Verkehrsvertrag Ostsachsennetz unterzeichnet
    24. Mai 2019
     
    Die Länderbahn GmbH fährt ab Dezember für 12 Jahre auf den Schienen Ostsachsens. Heute wurde im feierlichen Rahmen der Verkehrsvertrag für das Ostsachsennetz unterzeichnet.

    Die Länderbahn GmbH wird ab dem Fahrplanwechsel im Dezember 2019 für die nächsten 12 Jahre die Strecken
    · Dresden – Bautzen – Görlitz (RE1 und RB60)
    · Görlitz – Bischofswerda (RE 1V)
    · Dresden – Zittau – Liberec (RE2)
    · Dresden – Ebersbach – Zittau (RB 61)
    · Liberec – Zittau – Varnsdorf – Seifhennersdorf (L7)
    bedienen.
  • Aktuelles
    Mit dem Bus zum Haus der tausend Teiche
    11. April 2019
     
    Naturinteressierte Besucher können nun das zentrale Informationszentrum im Biosphärenreservat Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft besser mit dem öffentlichen Personennahverkehr erreichen. Durch die neuesten Fahrplanänderungen der Buslinie 106 (Bautzen – Niesky bzw. Niesky – Bautzen) gibt es jetzt häufiger Verbindungen zum HAUS DER TAUSEND TEICHE, dem Schulmuseum oder zum Naturmarkt im Malschwitzer Ortsteil Wartha.
  • Aktuelles
    Start der Saisonverkehre im Landkreis Görlitz am 01. Mai 2019
    10. April 2019
     
    Während der Sommersaison vom 01. Mai bis zum 30. September 2019 werden auf den Linien 6, 140 sowie 256 und 257 zusätzliche Fahrten an allen Wochenenden und Feiertagen angeboten. Neben Fahrten in das tschechische Petrovice und weiter bis nach Liberec, gibt es nun erstmalig einen Wochenendverkehr nach Kromlau. Fahrten in den Findlingspark Nochten, zum Bärwalder See sowie zur Kulturinsel Einsiedel sind in den Sommermonaten ohne telefonische Anmeldung möglich. In den Fahrplänen sind die Fahrten mit einer Sonne (*) gekennzeichnet.
Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogen Inhalte gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen
VERSTANDEN